Video-Ballettunterricht

Aus der "Tänzerischen Früherziehung"

Liebe Eltern, Angehörige und Ballettschülerinnen,

wir haben es zur Zeit leider alle schwer. Wie Sie mich kennen, bemühe ich mich mit aller meiner Kraft, im Rahmen der Möglichkeiten optimalen Unterricht anzubieten. Leider geben die bestehenden Corona-Vorschriften trotz aller Phantasie so gut wie keinen Spielraum.

Als eine mehr oder weniger geeignete Alternative habe ich mit einigen Schülerinnen einige Video-Ballettstunden aufgezeichnet. Ich habe die große Hoffnung, dass Sie je nach Ihren Möglichkeiten davon Gebrauch machen.

Ich weiß ebensowenig wie Sie, wann und wie es hoffentlich weitergeht. Doch will ich meine Hoffnung und meinen Optimisumus nicht verlieren.

Ich grüße sie sehr lieb
Ihre Martha Jacob