You are currently viewing Zu Herzen gehende Vorstellung

Zu Herzen gehende Vorstellung

Dank unseres 2. Vorsitzenden Armin Rösser, natürlich abgesehen von Martha Jacob, der bewundernswerten Ballettschulleiterin und „Mutter der Kompanie“, und dem agilen Festhallen-Hausmeister Adrian Weprich und Heinrich Fuchs und den drei Helferinnen an der Kuchentheke und Maria Röll verlief der gestrige Ballettnachmittag unter unbequemen Corona-Maßnahmen und Bedingungen verhältnismäßig gut. Zusammen, Erwachsene und Kinder, waren rund 100 Personen anwesend.

Dank gilt auch den zahlreichen KuchenspenderInnen. In Anbetracht der Corona bedingt geringeren Teilnehmerzahl als sonst, war das Kuchenangebot sozusagen überreichlich; aber lieber so, als anders herum.

Besonderer Dank gilt auch den Eltern und vor allem den auftretenden Künstlerinnen. Es macht Spaß, die Lernbemühungen und -erfolge der Kinder zu beobachten, mitzufühlen und sich daran von Herzen zu erfreuen.

Wir hoffen, dass es den anwesenden Eltern und Verwandten und Bekannte gefallen hat. Wie heißt es so schön und zutreffend? “Wenn es Ihnen gefallen hat, so sagen Sie es bitte weiter. Wenn nicht, so sagen Sie es bitte uns.”

Eine Bitte noch:
Wir konnten dieses Mal keine Gesamt-Video-Aufnahme und auch kein Schluss-Gruppen-Foto machen. Viele von Ihnen haben Fotos und auch Videos aufgenommen. Wir bitten Sie herzlich, uns das eine oder andere Foto oder Video per E-Mail oder WeTransfer.com (bis zu 2 GB) zu schicken. Wir könnten es für die Vereins-Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit einschließlich unserer Homepage gut gebrauchen.

 

Foto: Patrizia Detzner
Foto: Laura Huth